Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Berufsausbildungsassistenz

Die Berufsausbildungsassistenz unterstützt Jugendliche mit Behinderung oder anderen
Vermittlungshemmnissen bei der betrieblichen Ausbildung. Sie begleitet die Ausbildung sowohl im Betrieb als auch in der Schule.

Was bietet die Berufsausbildungsassistenz?

Zwei neue Wege der Berufsausbildung für Jugendliche, die auf Grund ihrer
Einschränkungen keine reguläre Lehre machen können:

  • das Erlernen eines Lehrberufs mit verlängerter Lehrzeit
  • die Teilqualifikation in einem Lehrberuf: Teile eines oder mehrerer Lehrberufe werden erlernt

Womit unterstützt die Berufsausbildungsassistenz?

Die Berufsausbildungsassistenz unterstützt die Jugendlichen unter anderem mit:

  • Erstellung eines Ausbildungsplans
  • Begleitung während der gesamten Ausbildung bis zur Abschlussprüfung
  • Hilfestellung bei Konflikten am Arbeitsplatz
 
nach oben