Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Finanzielle Unterstützung

Menschen mit Behinderung und/oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen können eine Vielzahl an finanziellen Unterstützungen und Vorteilen in Anspruch nehmen.

Unterschiedliche Förderungen und Zuschüsse gibt es für Dienstnehmer und Dienstnehmerinnen mit Behinderung bzw. deren Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen und für Unternehmer und Unternehmerinnen mit Behinderung.

Im Bereich der Pflege ist das Sozialministeriumservice für die Unterstützung pflegender Angehörige, für Zuschüsse zur 24-Stunden-Betreuung sowie die Pflegekarenz zuständig.

Im Rahmen der Sozialentschädigung erhalten u.a. Verbrechensopfer, Heeresbeschädigte, aber auch Opfer der beiden Weltkriege Leistungen.

Darüber hinaus erhalten Sie hier alle wichtigen Informationen zum Unterstützungsfonds für Menschen mit Behinderung, der Gratis-Autobahnvignette sowie zu Steuervorteilen, Gebührenbefreiungen und den Anspruch auf erhöhte Familienbeihilfe.

 
nach oben